/ Allgemeine Informationen

Informationen zum MAS Supervision, Coaching und Organisationsberatung

Zielgruppe

Die Ausbildung richtet sich an alle Personen, die Veränderungs-, Lern- und Entwicklungsprozesse von Einzelpersonen, Teams und Organisationen begleiten, zum Beispiel

  • Personen mit Beratungsfunktionen in Bildung und Personalentwicklung
  • Personen aus Personalberatung und Personalentwicklung
  • Führungskräfte aus personalrelevanten Bereichen
  • Lehrpersonen und Erwachsenenbildner/innen
  • Schulleiter/innen und Vorgesetzte aus Bildungsorganisationen
  • Verantwortliche für Veränderungsprozesse in Organisationen

Aufnahmebedingungen

Für die CAS / DAS

  • Pädagogische oder sozialwissenschaftliche Grundausbildung (Studium Uni / HF / FH oder gleichwertiges Diplom)
  • anerkannte Ausbildung in Erwachsenenbildung (dipl. Erwachsenenbildner/in HF, Ausbildner/in mit eidg. Fähigkeitsausweis)
  • Bachelor-Abschluss einer anderen Studienrichtung
  • Erfahrung in der Bildungsarbeit mit Erwachsenen
  • Möglichkeit, während dem Besuch der Ausbildung beratend tätig zu sein
  • Ausbildner/in mit eidg. Fähigkeitsausweis erhalten die bso Anerkennung und ein aeB Zertifikat (kein DAS)

 

Für die Masterstufe

  • BSO-anerkanntes kombiniertes Diplom oder einfaches Diplom mit Zusatzleistungen, beispielsweise Besuch eines Wahlangebots von 
    CAS II.
  • Eignungsabklärung in einem Aufnahmegespräch

 

Für die Höhere Fachprüfung für Beratungspersonen

  • einen Abschluss der Tertiärstufe z.B. Fähigkeitsausweis
  • mindestens 4 Jahre Berufserfahrung
  • Möglichkeit, während dem Besuch der Ausbildung beratend tätig zu sein

Die Ausbildungsmodule können auch als Vorbereitung für die Höhere Fachprüfung für Beratungspersonen besucht werden.

Weitere Informationen zur Höheren Fachprüfung erhalten Sie unter

 

Aufnahmen 'sur dossier' sind möglich. Melden Sie sich bitte bei Lisa Lenherr


Studienleitung und Ausbildungsteam

Alle Ausbildenden haben breite Erfahrung in den verschiedenen Beratungsformaten und fundiertes, aktuelles Fachwissen in spezifischen Bereichen.

Zu den Personen

Weitere Informationen

Lisa Lenherr, aeB Schweiz 044 361 34 34 gibt Ihnen gerne Auskunft.

MO - DO  08.00 - 12.00 Uhr, DI und DO 13.15 - 15.00 Uhr.

Oder per Mail: lisa.lenherr@mas-sob.ch

Adressen